Nachrechnung von Brückenbauwerken für die Überfahrt genehmigungspflichtiger Schwertransporte

Durch die Transportunternehmer ist sicherzustellen, dass bestehende Brückenbauwerke im Zuge einer geplanten Fahrstrecke eines genehmigungspflichtigen Schwertransportes eine ausreichende Tragfähigkeit aufweisen.

Unser Leistungsbild:

  • Einzelfalluntersuchung, ob und unter welchen Überfahrtsbedingungen die Brückenbauwerke vom Schwertransport befahren werden dürfen

  • Erstellung detaillierter Fahranweisungen, z. B. Schleichfahrt, Schräglauf, Anfahr- und Bremsverbot etc.

 

Weitere Projekte für Gutachten und Sonderbereiche